SPRÜCHE FÜR DEN JUNGGESELLINENABSCHIED

Ich heirate – die anderen sind nur zum saufen hier.

Der letzte Weg! Endstation Traualtar …

Letzter Tag in Freiheit

Junggesellinnenabschied – heute wird nochmal gefeiert!

Nochmal los, EHE es zu spät ist

Ja, ich muss!

Ich heirate zur Finanzierung meiner Hobbys… Auto … Schuhe … Biers

Männer weint, ab morgen bin ich vom Markt.

Sorry Boys, Ich heirate!

Ich hab ihn! Let´s get married.

Die meisten Frauen wählen ihre Kleider mit mehr Verstand als ihren Mann.

Sieh auf den Vater bevor du dich mit dem Sohn verlobst.

Aufseherin!

Germany’s Next Top Wife.

Ich steh auf blöde Sprüche!

Die Braut, die sich traut!

Gute Mädchen kommen in den Himmel. Böse in die Ehe.

Ich liebe die einfachen Dinge des Lebens – Männer!

Zukünftige Ringträgerin …

Noch bin ich zu haben!

Vom Umtauschrecht ausgeschlossen.

Kuss-Schluss-Verkauf!

Jetzt muss ich damit leben!

Single Deadline (DATUM).

Hänge am Haken!

Die wilden Zeiten sind vorbei!

Versprochen ist Versprochen!

Ich hätte sie alle haben können.

Von der Kür zur Pflicht!

Ein letzter Abend in Freiheit.

Jung-Ledig-Sucht, das war einmal!

Zu schön um noch frei zu sein.

Junggesellen-Schluss-Verkauf.

Lebenslänglich ohne Bewährung!

Ab morgen muss ich an die Leine.

Letzte Gelegenheit! Jeder Kuss nur 2 €.

1,2 oder 3… letzte Chance… vorbei.

Schluss mit lustig, morgen wird geheiratet!

Eine glückliche Ehe besteht darin sich zu verzeihen, sich gegenseitig geheiratet zu haben.

Viele, von denen man glaubt, sie seien schon gestorben, sind bloß verheiratet.

Heiraten: die schönste Art Probleme zu teilen, die man vorher nicht hatte.

Heiraten heißt: seine Rechte halbieren und seine Pflichten verdoppeln.

Liebe macht nicht blind. Der Liebende sieht nur weit weniger als da ist.